funsany logo

Hirsemehl

Begriff Definition
Hirsemehl

Hirse enthält besonders viele Mineralstoffe und Spurenelemente, insbesondere Silicium, Eisen und Magnesium. Hirse wirkt sich daher besonders positiv auf die Knochen, Gelenke, Haut, Nägel und Harre aus, außerdem ist der hohe Anteil an Kieselsäure ein wichtiger Beitrag für die Elastizität und Spannkraft des Bindegewebes und kann den Hautstoffwechsel positiv beeinflussen.